Für die Freiheit der Andersdenkenden

Blog oder nicht Blog

Nein, das ist keine Frage. Das hier ist kein Blog. Ich habe keine Zeit für den interaktiven Kram. Also entschuldigen Sie bitte, dass Sie hier nicht, wie in einem Blog üblich, Ihre Kommentare posten können. Hier gibt es meine Meinung. Andere Meinungen können gerne an meine E-Mail-Adresse gesendet werden. Konstruktive Beiträge können auch mit einer Veröffentlichung auf dieser Seite rechnen.

Für diese Art der Vorgehensweise habe ich (demokratische) gute Gründe. Ich darf mich auch im Internet frei äußern, ohne mit einem sogenannten „Shitstorm“ überfallen zu werden, weil ich mit meiner Meinungsäußerung in der Internetwelt nicht gerade den „Mainstream“ getroffen habe. Und auf diesen Seiten wird es um sehr diskussionswürdige Themen gehen …

Dieses Thema wird hier noch weiter ausgebaut.

Auch hierzu gibt es die Kontaktmöglichkeit über meine E-Mail-Adresse.